Erfolgsstrategie Gedächtnistraining - mit Leichtigkeit und mit Vergnügen!

 

 

Darum geht es:

In einer Zeit unablässig wachsender Informationsflug kommt es immer mehr darauf an, neues Wissen schnell aufzunehmen und zuverlässig im Gedächtnis zu speichern, um es jederzeit abrufen zu können - das gilt für Menschen in Schule, Ausbildung oder Studium ebenso wie für Menschen im Berufsalltag. Wer dafür die richtigen Gedächtnistechniken beherrscht, hat es leichter und ist mit Spaß erfolgreicher. Und außerdem hält er sich für sein ganzes Leben geistig fit und rege.

Egal, ob man neuen Lernstoff bewältigen oder im Beruf neue Herausforderungen meistern nöchte: Es ist immer der im Vorteil, der Neues zügig und sicher verarbeitet und im richtigen Moment aus dem Gedächtnis parat hat. Gedächtnistechniken helfen, Lernzeiten spürbar zu verkürzen, gleichzeitig den Lernerfolg messbar zu verbessern und auch das Arbeitstempo zu erhöhen. Die Sicherheit, neue Informationen schnell und dauerhaft im Gedächtnis zu behalten, reduziert die Lernbelastung, erleichtert Einarbeitungszeiten und schafft die Gewissenheit, sein Wissen jederzeit verfügbar zu haben. So verringert man Angst vor Prüfungen und gefürchteten Stress im Alltag. All das unterstützt größeren Erfolg und damit auch mehr Freude bei der Bewältigung seiner Aufgaben.

 

 

Das müssen wir leisten:

Die Anforderungen des Alltags sind vielfältig: Jeder von uns verwaltet etliche Passwörter und PIN für personalisierte Geräte, muss sich Telefonnummern merken, oder Dinge einprägen wie die Reihenfolge von Schritten einer Checkliste, Daten für Gespräche mit Kunden zur Präsentationen von Produkten und Leistungen, über den Tag oder die Woche verteilte Terminlisten, Stichwörter für frei zu haltende Reden und Vorträge, Fachtermini oder Vokabeln fremder Sprachen, Schlagwörter für abschnittsweise Inhalte komplexer Lernstoffe oder auch Namen und Gesichter, um Kunden und Geschäftspartner jederzeit korrekt ansprechen zu können.

Die dafür notwendigen Gedächtnistechniken sind leicht zu verstehen und anzuwenden. Wer es unter der Anleitung eines guten Trainers ausprobiert, hat schon nach wenigen Minuten das motivierende Erfolgserlebnis, mit seinem Gedächtnis Leistungen zu vollbringen, die er sich zuvor niemals zugetraut hat! Das macht Spaß und spornt an zu noch mehr Erfolg – mit Leichtigkeit und Vergnügen!

 

Überwiegend arbeite ich in Schulungen, die nicht öffentlich sind - meine gelegentlichen öffentlichen Vorträge und Workshops kündige ich hier an:

 

September 2019, Nortorf:

"Erfolgsstrategie Gedächtnistraining" an der VHS Nortorf (4 Trainingsabende).

 

Wenn Sie einen Vortrag, eine Schulung oder einen Workshop in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Bildungseinrichtung oder Ihrem Verein/Verband in Betracht ziehen oder sich für ein Einzelcoaching interessieren, sprechen Sie mich bitte per Mail oder telefonisch an. Gern berate ich Sie unmittelbar persönlich und individuell über die Möglichkeit einer Zusammenarbeit.

 

Abonnieren Sie bitte auch meinen neuen Youtubekanal, auf dem ich in loser Folge meine Videos mit Lern- und Gedächtnistipps veröffentliche.

Business-Merktechniken

"Wenn der Schwan mit den Zwergen um den Maibaum tanzt ...." - ist nichts weiter als eine codierte Information, um sich z.B. ein Geburtstagsdatum sicher einzuprägen. Derartige Merktechniken sind nichts Neues - schon die berühmten Redner der Antike nutzten sie, um ihre Gedanken zu strukturieren und ihre Lehren zu verbreiten. Was blieb ihnen auch anderes übrig, denn anders als heute standen ihnen zur Aufzeichnung keinerlei Hilfsmittel zur Verfügung. Die Techniken sind also bestens bewährte Mittel für ein gut funktionierendes Gedächtnis. Zwar können uns heute elektronische Helfer Vieles abnehmen, aber die haben Sie in einer Prüfung, im Kundengespräch, während eines Vortrages oder im Verlauf einer Diskussion nicht zur Verfügung. Ein gutes Gedächtnis ist also im Alltag alles andere als überflüssig! Merktechniken muss man zwar anfangs ein wenig trainieren, aber der Aufwand ist mit täglich 10 Minuten denkbar gering. Geübt wird abwechslungsreich und unterhaltsam mit allen Sinnen, mit Phantasie, Anschauung – und Spaß! Wie das funktioniert, erleben Sie in meinen Trainings unmittelbar: Kaum habe ich Ihnen eine Technik vorgestellt, können Sie sie auch schon benutzen. Und Sie werden schnell über eigene Leistungen begeistert sein, die Sie sich zuvor gar nicht zugetraut hätten!

Talentfrei zeichnen und Ideen visualisieren

Haben Sie sich schon einmal sagen hören: "Zum Zeichnen habe ich kein Talent!"?

Mit dieser Einschätzung sind Sie nicht allein, aber ich bin überzeugt, dass jeder zeichnen kann - auch Sie! Ihnen fehlt es wahrscheinlich nur an einer verständlichen Anleitung, wie Sie mit pfiffigen Cartoons und nur wenigen Strichen auf einem Flipchart oder am Whiteboard bei Besprechungen oder in Vorträgen Ihre Ideen nachhaltig und mitreißend visualisieren können. Selbst wenn Sie nur auf einem Post-it-Zettel Ihre Nachricht an einen Kollegen mit einer schnellen Zeichnung verschönern, erzeugen Sie damit ein Lächeln und eine persönliche Nähe, die jedem geschriebenen Satz überlegen ist - getreu dem uralten Motto "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!".

Derartige "Sketchnotes" sind ein hervorragendes Mittel, in der Kombination mit Merktechniken Ihre Gedächtnisleistung deutlich zu erhöhen - ich zeige Ihnen, wie es geht.

Broschüre 

 

Infobroschüre

 

 

 

 

 

Mit Leichtigkeit und mit Vergnügen.