Vita

 



Jens-Peter Geuther

Jens-Peter Geuther

geutherDer Gedächtnistrainer Jens-Peter Geuther ist ein neugieriger Mensch, der Freude daran hat, Neues zu entdecken. Und er gibt seine Erkenntnisse und Erfahrungen mit Begeisterung weiter, denn Wissen wächst, wenn es geteilt wird. Vor fast vierzig Jahren fand er in der Kriminalistik genau das Berufsfeld, das seinen wachen Verstand forderte, und verlegte seinen beruflichen Schwerpunkt mehr und mehr auf das Lehren und Unterrichten seines Fachs. Heute ist er Kriminaldirektor, Diplomverwaltungswirt, Absolvent der Polizeiführungsakademie, Lehrer in der polizeilichen Aus- und Fortbildung, langjährig Dozent an der Fachhochschule der Polizei Schleswig-Holsteins, sowie Gastreferent an verschiedenen Hochschulen und Institutionen. Aus dieser Erfahrung weiß er um die Bedeutung von Lern- und Merktechniken für die Steigerung der persönlichen und fachlichen Kompetenz in Ausbildung, Studium und Beruf. Und es macht den guten Lehrer aus, dass er sich nicht darauf beschränkt, seinen Stoff zu vermitteln – vor allem weckt er bei seinen Schülern die Freude daran, sich Wissen zu erobern.
Seine langjährige Erfahrung als Lehrer, Dozent und Vortragsredner hat Jens-Peter Geuther durch eine umfassende Zertifikatsausbildung zum Gedächtnistrainer ergänzt. In seinen höchst unterhaltsamen Vorträgen und Tagesseminaren lernen die Teilnehmer, wie sie Gedächtnisleistungen erreichen können, die sie sich selbst nie zugetraut hätten.

 

bvgt